DIE M&R METHODIK
1. KUNDENMEETING
  • Verstehen der Anforderungen des Kunden, seiner Prozesse und den erzeugten Abfällen
  • Zwiespältige Märkte / empfindliche Materialien.
  • Anforderungen von Umweltmanagementsystemen.
2. STANDORTBESICHTIGUNG/AUDIT
  • Fotografische Dokumentation, Probennahme und Kostenabschätzung.
  • Logistische Anforderungen/Einschränkungen.
3. MASSGESCHNEIDERTES PAKET
  • Zusammenführung & Prüfung der Audit-Ergebnisse.
  • Identifikation geeigneter Märkte.
  • Erstellung eines provisorischen Kostenplans.
4. TESTLAUF
  • Einholen des Einverständnisses des Kunden für Tests.
  • Abholung von Proben.
  • Abfertigung bei ausgewählten Endverbrauchern.
5. VERTRAGSVERFAHREN
  • Feedback von den Endverbrauchern
  • Vereinbarung von Preisen und Logistik
  • Kunde trifft Entscheidung zum Fortfahren.
6. ÜBERWACHUNG
  • Prüfungsverfahren zur Sicherstellung der Zufriedenheit.
  • Verbindungsaufnahme mit Endverbrauchern zur Ermittlung von Verbesserungsmöglichkeiten.
  • Identifikation anderer recycelbarer Materialien.
M&R Recycling Ltd - Weniger Deponierung, mehr Profit